• Kostenloser Versand ab 150,00 EUR
  • Kostenlose Rücksendung
  • 30 Tage Rückgabe-Garantie

Versand und Zahlungsbedingungen

Versand und Zahlung

 Wir liefern weltweit.

Unsere Versandkosten betragen:

innerhalb Österreichs:

Bestellwert bis 150,- Euro: Briefsendungen 3,90 Euro
                                            Zubehör-Artikel/Pakete 6,90 Euro
Bestellwert ab 150,- Euro: Portofrei

ins Ausland:

Bestellwert bis 150,- Euro: Briefsendungen 6,50 Euro
                                           Zubehör-Artikel/Pakete 19,- Euro
Bestellwert ab 150,- Euro: Portofrei

Sofern die Ware vorrätig ist, liefern wir in der Regel innerhalb von 7-10 Werktagen. Lieferung unter Eigentumsvorbehalt.

Die Ergänzungslieferungen Ihres Abonnements werden automatisch verschickt, sobald genügend Stücke vorliegen. In der Regel erhalten Sie monatlich eine Lieferung. Sollten Sie ein Sammelgebiet ausgewählt haben, in dem nur wenige Ausgaben erscheinen, ist es möglich, dass zwischen den Lieferungen ein größerer Zeitabstand besteht. Sie können Ihr Abonnement jederzeit abändern und Sonderwünsche äußern. Bitte denken Sie daran, dass es eine gewisse Übergangszeit braucht, bis das Abonnement in der neuen Zusammenstellung verschickt wird.
Wenn Sie während des Urlaubs keine Lieferungen wünschen, bitten wir um Ihre rechtzeitige Nachricht - möglichst 3 Wochen vor Urlaubsbeginn. Ihr Urlaubstermin wird dann in der EDV vorgemerkt und Sie erhalten die inzwischen angefallenen Lieferungen nach Urlaubsende.

So bestellen Sie:

Legen Sie Ihre Wunsch-Artikel in den Warenkorb und es geht los ...

Schritt 1: Warenkorb absenden

Nutzen Sie dazu den Button im Warenkorb "zur Kasse" unterhalb der Artikelliste.

Schritt 2: Login-Option auswählen

- Sollten Sie bereits online bestellt und ein Kundenkonto angelegt haben, wählen Sie die Option "Ich bin bereits Kunde". Durch Ihr Kundenkonto brauchen Sie Ihre Daten nicht mehr erneut zu erfassen und kommen direkt zur Auswahl "Prüfen und Bestellen".

- Sie haben noch kein Kundenkonto, dann nutzen Sie die Option "Ich bin Neukunde". Wir speichern Ihre Daten für spätere Bestellungen.

- Sie möchten kein Kundenkonto anlegen, dann setzen Sie bei "Kein Kundenkonto anlegen" ein Häkchen.
 

Schritt 3: Wahl der Versand/Zahlungsart

Entscheiden Sie sich für eine der folgenden Möglichkeiten:
PayPal, Kreditkarte, Vorkasse, Rechnung oder Lastschrift
 
Schritt 4: Bestelldaten kontrollieren und "zahlungspflichtig bestellen"
 
Bestelldaten nochmals kontrollieren, ggf. über die Funktion "ändern" anpassen.
Tipp: Sie können auch eine Lieferadresse hinzufügen.
 
Sie erhalten von uns eine Empfangsbestätigung per E-Mail. Der Kaufvertrag mit der Hermann Sieger Ges.m.b.H. kommt mit Zusendung der von Ihnen bestellten Ware zustande.
 
Sie können jedoch auch telefonisch oder per E-Mail sieger@sieger.at bestellen.
 
 

So können Sie bezahlen:

* Rechnung
* Lastschrift
* Kreditkarte
* PayPal: auktion@sieger.de
* Vorkasse

 

Unsere Bankverbindungen:

Bank Austria

BIC BKAUATWW
IBAN AT73 1200 0872 1318 9000
BLZ 12 000
Kontonr. 872 131 890 00

PSK Wien

BIC OPSKATWW
IBAN AT33 6000 0000 0239 4099
BLZ 60 000
Kontonr. 2 394 099

Postgiro Arnhem

BIC INGBNL2A
IBAN NL05 INGB 0003 1643 61
Kontonr. 316 4361


Zahlungsmodalitäten

Sämtliche Preisangaben (Irrtum vorbehalten) verstehen sich inklusive der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Jede Lieferung ist bei Erhalt ohne Abzug zahlbar - es ist leider nicht möglich, Rabatte, Sondernachlässe oder Skonti zu geben. Im Falle eventuell erfolgter Rücksendungen kann der Rechnungsbetrag entsprechend gekürzt werden. Ihre Lieferungen erhalten Sie per Rechnung, zahlbar innerhalb von 14 Tagen per Post- oder Banküberweisung.

Bei Zahlung per Bankeinzug erfolgt die Abbuchung in der Regel 14 Tage nach Absendung der Ware. Dabei haben Sie kein Risiko, denn Sie können die Einzugsermächtigung jederzeit ohne Einhalten einer Frist kündigen. Gegen einzelne Lastschriften können Sie bei Ihrer Bank innerhalb von 6 Wochen Widerspruch einlegen. Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit Ihren Zahlungen im Rückstand sind, warten Sie bitte nicht ab, bis unsere Buchhaltung mahnt. Setzen Sie sich rechtzeitig mit uns in Verbindung - es gibt Möglichkeiten für die Finanzierung.

Bei einem Zahlungsrückstand von mehr als vier Wochen sind wir berechtigt, Verzugszinsen und Spesen zu berechnen sowie gegebenenfalls die Lieferungen einzustellen.

Zuletzt angesehen